Sonstige Therapien - TWG Institut Physio Massage Kärnten Klagenfurt Therapie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sonstige Therapien

Therapie

Magnetfeldtherapie
Die Magnetfeldtherapie ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode, bei der die Patienten einem Magnetfeld ausgesetzt werden. Angewendet wird die Magnetfeldtherapie v.a. bei Osteoporose, nach Knochenbrüchen, degen. Wirbelsäulenerkrankungen, aber auch bei Migräne oder Wundheilungsstörungen. Absolut verboten ist die Magnetfeldtherapie bei Patienten mit Herzschrittmacher.

Extension
Die Extension wird in unserem Institut mit einer Extensionsliege durchgeführt und dient vor allem zur Entlastung der Lendenwirbelsäule bei Beschwerden in diesem Bereich wie u.a. Bandscheibenvorfällen und Vorwölbungen. Hierbei wird der Patient in Würfellagerung auf einer Liege mit Kopfabwärts bis zu 30 Grad gelagert, sodass es dabei zu einer Entlastung der Lendenwirbelsegmente kommt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü